Ehrungen seit dem Sportkreistag

Der Sportkreis Rottweil e. V. durfte seit dem Sportkreistag am 17.4.2008 in Schramberg folgende Persönlichkeiten für ihre Verdienste in und für den Sport ehren und mit der WLSB-Ehrennadel in Gold und Silber auszeichnen:

Die WLSB-Ehrennadel in Gold erhielten:
Hugo Bronner, TC Sulz a. N.
Wolf-Dieter Klaeden, TV Dietingen
Heinz Galinat, FV Locherhof

Die WLSB-Ehrennadel in Silber erhielten:
Karl-Heinz Bahr, Rugby-Club Rottweil
Peter Müller, TTC Rottweil
Rudolf Bader, SC Wellendingen
Wolfgang Minder, SC Wellendingen
Karl Mießlang, SC Wellendingen
Martin Häsler, SC Wellendingen
Thomas Maier, VfR Sulz a. N.
Eugen Hezel, SV Irslingen
Günther Hezel, SG Mühlheim-Renfrizhausen
Ludwig Glück, SG Mühlheim-Renfrizhausen

Für besondere Verdienste und die Förderung des Sports im Kreis Rottweil wurden
Frau Margarethe Würkert, Schramberg und
Herr Oberbürgermeister Dr. Zinell, Schramberg
mit dem Ehrenbrief des Sportkreises Rottweil ausgezeichnet.

Der Sportkreis Rottweil gratuliert allen Geehrten zu den Auszeichnungen.

(Text: Gundi Liebehenschel)

weitersagen:
  • Add to favorites
  • PDF
  • email
  • Print
  • Digg
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • RSS

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.