Sportkreis erhält 5.000 Euro aus der Stiftung der Kreissparkasse

 

Freudige Nachricht wenige Wochen vor Weihnachten für den Sportkreis Rottweil: Aus der Stiftung der Kreissparkasse Rottweil hat der Dachverband der Sport – und Turnvereine des Landkreises einen Betrag von 5000 Euro erhalten. Dieser wird für Bemühungen in den Bereichen Integration von Flüchtlingen und Inklusion eingesetzt. Konkret ist im nächsten Jahr ein Aktionstag mit Vertretern und Sportlern aus den Vereinen zusammen mit Flüchtlingen geplant. Matthäus Reiser, Vorsitzender der Kreissparkasse Rottweil, würdigte das Engagement des Sportkreises wie auch der anderen Zuwendungsempfänger. Das Geld sei gut investiert, meinte er. Präsident Karl – Heinz Wachter erhielt den Scheck im Rahmen einer kleinen Feier aus den Händen von Landrat Dr. Wolf-Rüdger Michel. Auch die Sportkreisratsmitglieder Dirk Theis und Klaus Weisser sowie Ehrenpräsident Robert Nübel waren anwesend. Wachter bedankte sich beim Stiftungsrat für die großzügige Förderung.

Text und Fotos: Klaus Weisser

 

 stiftung-ksk_05stiftung-ksk_01_michel_reiser_wachter_02

stiftung-ksk_04

stiftung-ksk_06

weitersagen:
  • Add to favorites
  • PDF
  • email
  • Print
  • Digg
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • RSS

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst zum Ende springen um eine Antwort zu hinterlassen. Anpingen zur Zeit nicht erlaubt.

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>