Sportkreisjahr 2007 klingt aus

Seit vielen Jahren ein guter Brauch der „Sportkreisfamlie“ an einem Sonntag im Advent das Jahr ausklingen zu lassen. So war es auch heuer und die „Villa Junghans“ mit ihrem tollen Ambiente in Schramberg tat ein übriges an diesem 1. Adventssonntag.

Der Sportkreisvorsitzende, Robert Nübel, liess im Zeitraffer die Zeit des Ehrenamts der vergangenen Monate Revue passieren und dankte allen für ihr Engagement.

Schwer fällt es Abschied zu nehmen und in diesem besonderen Fall ganz besonders, denn seit zwei Jahrzehnten war Helga Söll aktiv in der Frauenkommission tätig und dafür kann man gar nicht genug DANKE sagen. Sie selbst sieht ihren Abschied mit einem weinenden und einem lachenden Auge und ganz gewiss, werden wir sie bei der einen oder anderem Sportkreismaßnahme irgendwo wiedersehen.

links Ruth Amann, Vorsitzende der Frauenkommission, Mitte Robert Nübel, SportkreisPräsident und recht Helga Söll bei ihrer Verabschiedun

Zu Gast weilte der „Hausherr der Stadt Schramberg“ OB Dr. Zinell, der es verstand die sportlichen Aktivitäten in seinem Umfeld hervorzuheben und er verwies schon heute auf das Jahr 2008, welches diesbezüglich bei gleich drei Jubelvereinen und mit dem Sportkreistag in Schramberg mit vielen Feierlichkeiten „vor der Tür“ steht.

OB Dr. Zinnel bei seiner Begrüßungsrede, rechts vorne Robert Nübel SportkreisPräsident im Hintergrund Herr Leopold

"Die vier Kerzen" vorgetragen von Gundi Liebehenschel und Edel Metzger

(Text und Fotos von: Gundi Liebehenschel)

weitersagen:
  • Add to favorites
  • PDF
  • email
  • Print
  • Digg
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • RSS

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.