Sportkreisjugend Rottweil ehrte erfolgreiche Nachwuchs-Sportler

Leistungen und Erfolge gewürdigt

Ehrung der Sportkreisjugend am 11.03.2016 in Donhan

Sportkreisjugend Rottweil ehrt erfolgreiche Nachwuchsathleten

Der Andrang war groß und macht deutlich, welch enormes Potenzial bei den Nachwuchssportlern in den Vereinen des Sportkreises Rottweil vorhanden ist. In einem würdigen Rahmen wurden deren Erfolge und Leistungen des vergangenen Jahres in der Stadthalle Dornhan nochmals ausgezeichnet.

Südwestfoto - Reportagen

Erfreut und überwältigt zugleich zeigte sich Romina Burkhardt, Sportkreisjugendleiterin, bei der Begrüßung am Freitagabend. Über 170 Sportlerinnen und Sportler waren gekommen, dazu zahlreiche Gäste. Die Sportkreisjugendehrung werde immer beliebter, „langsam wird es schwer, geeignete Hallen zu finden“, so Romina Burkhardt und fügte an: „Ich freue mich, dass so viele gekommen sind.“ Als Gastgeber stellte Markus Huber, Bürgermeister von Dornhan, seine Stadt vor und spannte von der sportlichen wie kulturellen Vielfalt seiner Kommune einen Bogen zur Vielfalt im Sportkreis und Kreis Rottweil, hob das große Angebot an und in den Vereinen hervor.

Ehrung der Sportkreisjugend am 11.03.2016 in Donhan

„Der Ehrungsabend soll eine Würdigung der jungen und erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler auf Kreisebene sein, denn es ist wichtig, damit man diese Erfolge auch in der Öffentlichkeit wahr nimmt“, bekräftigte Nübel. Der Sportkreis-Präsident hob zudem hervor: „Eure Erfolge und Leistungen machen deutlich, welch starker Wille und Trainingsfleiß bei den Nachwuchssportlern vorhanden ist“.

Ehrung der Sportkreisjugend am 11.03.2016 in Donhan

Das seien auch Dinge, „die wichtig fürs Leben sind“. Nübel dankte vor allem den Trainern und Übungsleitern in den Vereinen für ihre Unterstützung der Jugendlichen. Ein großes Lob richtete Robert Nübel auch an Sportkreisjugendleiterin Romina Burkardt und ihr Team. „Wir vom Sportkreis sind glücklich und stolz, einen so erfolgreichen und aktiven Jugendausschuss zu haben“

Rudi Pfau Vorsitzender der TSF Dornhan, erinnerte daran, dass vor dem Erfolg viel Schweiß fließen müsse, bis es zu den sportlichen Ehrungen komme. „Die Auszeichnungen bei der Sportkreisjugendehrung zeigt, dass Außergewöhnliches geleistet wird“, so Pfau“.

Der TSF-Vorsitzende hob zudem hervor: „Sport ist Leben, fördert Begegnungen mit Menschen und leistet auch einen Dienst für die Integration unterschiedlicher Herkunft“.

Der Ehrungsmarathon, der von Sportkreisjugendleiterin Romina Burkhardt und ihren Helfern gekonnt bewältig wurde, fand in vier Blöcken statt.

Alle Sportlerinnen und Sportler bekamen neben einer Urkunde ein kleines Präsent in Form eines Ladegerätes überreicht, das sich insbesondere fürs Handy eignet. Damit traf man genau den Geschmack der Jugendlichen.

Ehrung der Sportkreisjugend am 11.03.2016 in Donhan

Fast schon Tradition hat das Interview eines aus dem Sportkreis Rottweil stammenden Sportler beim Ehrungsabend. Diesmal ließen sich Romina Burkhardt und ihr Team etwas besonderes einfallen. Die steile Karriere von Joshua Kimmich führte nicht an dem aus Bösingen stammenden Fußballer vorbei. Da er inzwischen eine feste Größe im Kader des Bundesligisten Bayern München ist und somit nicht nach Dornhan kommen konnte, verlas Martin Glunk ein mit Joshua Kimmich schriftlich verfasstes interview. Als Botschaft an die jungen Sportlerinnen und Sportler aus dem Kreis Rottweil sei es Beispielhaft, was man mit dem nötigen Ehrgeiz und Trainingsfleiß erreichen könne.

Aufgelockert wurden die Ehrungen mit tollen und begeisternden Programmpunkten durch den TSV Hochmössingen mit Tanz und Akrobatik sowie einem Medley des Musical „Mammamia, einer Demonstration im Bogenschießen durch den Schützenverein Dornhan und dem TV Nendingen, dessen Mädchengruppe ein „Rope-Skipping“ vorführte.

Ehrung der Sportkreisjugend am 11.03.2016 in Donhan

Zum Abschluss konnte Ute Bender zusammen mit Martin Glunk und Dennis Harzer bei der Tombola dank vieler Sponsoren zahlreiche Preise unter den jugendlichen Sportlern verlosen, was die rundum gelungene Veranstaltung abrundete.
Fotos: allesamt von Bernd Müller, Südwestfoto
Text: Jürgen Schleeh

weitersagen:
  • Add to favorites
  • PDF
  • email
  • Print
  • Digg
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • RSS

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst zum Ende springen um eine Antwort zu hinterlassen. Anpingen zur Zeit nicht erlaubt.

Schreibe einen Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst Du benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>